Photoshop Auftrag: Donnerstag, Jun 12 2008 

Original:       Fake: 

Photoshop # 8: Mittwoch, Jun 11 2008 

Text schreiben:

  • Datei -> Neu
  • Größe wählen
  • Textfeld anklicken und schreiben
  • Ebene -> Rastern -> Text
  • Text beliebig formatieren

Photoshop # 7: Mittwoch, Jun 11 2008 

Extrahieren:

  • in der größten Auflösung die Person ausschneiden
  • Ebene kopieren
  • Filter -> extrahieren
  • Bild vergrößern
  • mit dem Kantenmarker zu einer Hälfte auf der Person und zur anderen Hälfte am Hintergrund entlangfahren
  • mit dem Kübelwerkzeug auf den nicht gewünschten Teil klicken
  • Ebenenstil -> Schein nach außen (stärke beliebig wählen)

Ergebnis:

 

Photoshop # 6: Mittwoch, Jun 11 2008 

Verschiedene Ebenen verwenden:

  • alle Bilder in das Hintergrundbild ziehen
  • beim zweiten Bild Ebenenmaske erstellen und draufklicken
  • mit schwarz Jimmy wegmalen
  • an die gewünschte Stelle platzieren
  • die restlichen Bilder auch so bearbeiten
  • Tonwertkorrektur

Photoshop # 5: Mittwoch, Jun 11 2008 

Einstellungsebenen: 2 Bilder in 1

  • mit dem Verschiebewerkzeug ein Bild ins andere verschieben
  • Hintergrund kopieren
  • ausblenden
  • Ebenen umdrehen
  • Tonwertkorrektur & Gradiationskurven
  • in der Kopie vom Hintergrund mit dem Verlaufswerkzeug einen Strich zeichnen, gewünschtes Ding mit Pinsel ausmalen
  • Normalansicht
  • gewünschtes Ding mit „Entf“ entfernen
  • Farbe ändern mit Farbton/Sättigung
  • Konturen schärfen mit Filter
  • Konturen scharfzeichnen

Photoshop # 4: Mittwoch, Jun 11 2008 

Einstellungsebenen:

  • Ebene Kopieren und gleich umbenennen
  • Hintergrundebene ausblenden
  • Färben: Farbton/Sättigung in gewünschte Farbe ändern 
  • mit Pinsel über die Flächen, die wie beim Original sein soll
  • am Rand Deckkraft hinunterstellen

Photoshop # 3 Mittwoch, Jun 11 2008 

In einem schwarz/weißem Bild etwas färben:

  • Ebene kopieren
  • Bild -> Anpassen -> Farbton/Sättigung -> Sättigung auf null = schwarz/weiß
  • mit Radiergummi die gewünschte Farbe radieren

Beispiel # 2: Farbe ersetzen Mittwoch, Jun 11 2008 

vorher:      nachher:

Beispiel: Farbe ersetzen Mittwoch, Jun 11 2008 

vorher:       nachher:

Photoshop # 2 Montag, Jun 9 2008 

Wiederholung vom letzen Mal.

Umfärben:

Den Teil des Bildes Auswählen, den man umgefärbt haben möchte, dann im Maskierungsmodus bearbeiten und wieder in den Standardmodus wechseln.  Dann Bild -> Anpassen -> Farbe ersetzen -> Farbton auswählen!

Bild speichern:

  • Weiterbearbeitung:  .psd
  • Folder:  .jpg
  • Web:  .jpg
  • andere Office-Anwendungen:  .png

Nächste Seite »